Live-Podcast mit True-Crime-Star Dr. Michael Tsokos

Dr. Michael Tsokos tolino StoryDays

Dr. Michael Tsokos beschäftigt sich täglich mit Verbrechen und kennt die dunkelsten Abgründe der Menschen. Als Leiter des Instituts für Rechtsmedizin an der Berliner Charité teilt er seine Erlebnisse in Psychothrillern wie „Abgetrennt“ und in seinem Podcast „Die Zeichen des Todes“. Bei den tolino StoryDays könnt ihr ihn am Samstag um 11 Uhr in einem interaktiven Live-Podcast erleben. Ein Muss für alle True-Crime-Fans!

„Nichts ist so spannend wie die Wirklichkeit“

Seine Gesprächspartnerin in diesem interaktiven Podcast ist Bettina Halstrick, Ideengeberin und Redakteurin von „Zeichen des Todes“. In seinem True-Crime-Podcast klärt Dr. Tsokos über die Hintergründe besonders rätselhafter Todesfälle aus seinem Berufsalltag in der Rechtsmedizin auf.

Gemeinsam werden Michael Tsokos und Bettina Halstrick unsere Gedanken in die dunklen Ecken unserer Vorstellungskraft führen. Denn, so steht es in der Podcast-Beschreibung geschrieben: Nichts ist so spannend wie die Wirklichkeit.

Am 13. November erwarten euch weitere Live-Podcasts in der Kategorie „LISTEN“, unter anderem dabei sind Zoë Beck und Toralf Staud, die in ihrer Session Dystopia über Deutschland 2050 sprechen.

Weitere Live-Podcasts des Tages geben wir in Kürze bekannt. 

Feiere mit uns die Magie von Geschichten

Dich erwarten Lesungen und Talks mit beliebten Autorinnen und Autoren, interaktive Workshops rund ums Selbermachen und -schreiben sowie spannende Live-Podcasts aus deinem Lieblingsgenre.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner